Skip to content

Bündelung von Bestellungen

Die Optimierung der betrieblichen Beleuchtung bzw. des Lichtkonzeptes kann den Stromverbrauch reduzieren und neben den positiv, ökologischen auch finanzielle Auswirkungen haben….

Beschreibung

Bündelung von Bestellungen

Einfluss auf Emissionskategorien
3.1 Eingekaufte Güter und Dienstleistungen
3.4 Transport und Verteilung (vorgelagert)

Informationen zur Maßnahme

Über eine Bündelung von Bestellungen im Einkauf können Einzelbestellungen vermieden und somit insbesondere CO2e-Emissionen durch Logistikwege reduziert werden.

Reduktionspotenzial

  • Beispiel DHL-Fracht 10 km innerhalb Berlins (beides Well to Wheel)1:
  • 2x 50 kg einzelne Fahrt: 26,38 kg CO2e
  • 1x 100 kg Fahrt: 13,19 kg CO2e

Praktische Schritte zur Umsetzung

  1. Verantwortliche definieren, bei denen Bestellungen gebündelt zusammenlaufen
  2. Kommunikation über Sammlung von Bestellungen
  3. Koordination der Bestell-Auslösung aller gesammelten Produktwünsche an bspw. definierten Stichtagen
  4. Einführung von Mindestbestellmengen

Aufwand & Kosten

  • Aufwand für Leitfäden über Richtlinie gebündelter Bestellungen
  • Reduzierung der Lieferkosten durch geringere Auftragsanzahl

Hürden bei der Umsetzung

  • Zeitkritische Lieferungen
  • Hohes Bestellvolumen
Tipp
Festlegen von Kriterien, welche Produkte einzeln und welche nur gebündelt bestellt werden dürfen